Mit den EZCast Pro Lösungen können Sie Bildschirminhalte kabellos präsentieren.

Für Windows, macOS, iOS und Android.

EZCast Pro Stick EZCast Pro Box
EZCast Pro Premium Partner

EZCast Pro im Überblick

EZCast Pro-Empfänger und -Sender

EZCast Pro ist ein kabelloses Präsentationssystem zum Übertragen von Bildschirminhalten auf ein Public Display oder einen Projektor. Sie haben die Auswahl zwischen zwei Varianten: Die EZCast Pro LAN Box unterstützt neben WLAN auch eine Kabelverbindung ins LAN. Der EZCast Pro Stick hat dafür die kompaktere Bauform.

Notebook, Tablet, Smartphone

Die EZCast Pro Geräte kommen mit all Ihren Geräten zurecht. Egal ob Notebook, Tablet oder Smartphone: Beide Varianten unterstützen Windows, macOS, iOS und Android.

Software/App

Bildschirminhalte werden entweder mit der kostenlosen EZCast Pro Software (Windows/macOS) oder der kostenlosen EZCast Pro App (iOS/Android) über den Stick auf den Bildschirm oder Projektor übertragen.

Ultra-HD (4K)

Hochauflösende Displays verbeiten sich immer rasanter. EZCast Pro lässt Sie auch hier nicht im Stich. Der EZCast Pro II Stick unterstützt 4K-Auflösungen mit 3840 x 2160 Bildpunkten.

[Nur EZCast Pro II Stick]

Bis zu 4 Bildschirme gleichzeitig

Wäre es nicht toll, mehr als einen Bildschirm gleichzeitig präsentieren zu können? Ja, das stimmt. EZCast Pro unterstützt bis zu 4 gleichzeitige Bildschirmübertragungen.

Apple Airplay

Mit einem iPad oder iPhone können Sie Ihren Bildschirminhalt auch per Apple AirPlay übertragen. Das bedeutet, Sie benötigen in diesem Fall keine App.

Miracast

Windows-Geräte oder Android-Geräte können Ihren Bildschirminhalt auch per Miracast übertagen. Der EZCast Pro II Stick unterstützt nativ Miracast. Das bedeutet, Sie benötigen in diesem Fall nicht die EZCast Pro Software bzw. App.

ProCast

ProCast ist eine Übertragung vom einem Bildschirm auf mehrere Displays z.B. von einem Windows-PC bzw. macOS auf mehrere große Displays. Mit dem EZCast Pro II Stick können Sie auf bis zu 8 Displays übertragen.

[Nur EZCast Pro II Stick]

LAN

Die EZCast Pro LAN Box kann (im Gegensatz zum EZCast Pro Stick) auch im LAN betrieben werden. Damit kann sie inbesondere dort zum Einsatz kommen, wo das WLAN-Signal schwach oder gar kein WLAN vorhanden ist.

[Nur EZCast Pro Box]

Wo wird EZCast Pro eingesetzt?

Einsatzgebiete als Word-Cloud

Egal ob Schule oder Universität. Das Präsentieren digitaler Inhalte ist integraler Bestandteil der Ausbildung: Im Unterricht, im Seminar, in der Vorlesung, aber auch in der Lehrerkonferenz oder bei sonstigen Versammlungen. Sowohl mit dem EZCast Pro Stick als auch mit der EZCast Pro LAN Box können Sie solche Szenarien ausgezeichnet unterstützen.

Wie genau funktioniert EZCast Pro?

EZCast Pro besteht lediglich aus einem Empfänger. Dies ist entweder ein kleiner HDMI-Stick (der EZCast Pro Stick) oder eine kleine Netzwerkbox (die EZCast Pro LAN Box), mit denen Sie jeweils per Software oder App kabellos kommunizieren können.

EZCast Pro Stick: Anschlüsse

Der Stick kann per HDMI mit einem Desktop Bildschirm oder einem Projektor verbunden werden. In diesem Fall bezieht der Stick über ein USB-Kabel dann den notwendigen Strom.

Die LAN Box kann per HDMI mit einem großen Bildschirm, einem Desktop Bildschirm oder einem Projektor verbunden werden. Es liegen auch ein HDMI auf VGA Adapter sowie ein Audio-Kabel bei. Strom bezieht die LAN Box über ein Netzstecker. Sie kann entweder über das WLAN oder über den LAN-Anschluss in Ihr Netzwerk eingebunden werden.

EZCast Pro LAN Box: Anschlüsse

Der Sender ist Ihr SmartPhone, Tablet oder Notebook. Sie müssen lediglich einmalig die kostenlose EZCast Pro Software bzw. App installieren, mit der Sie die Bildschirmübertragung steuern können. Bei Apple-Geräten können Sie auch ohne die App direkt per AirPlay präsentieren. EZCast Pro kann auch Miracast für Windows/Android Geräte mit Hilfe der EZMirror Funktion in der App unterstützen.

Spezifikation

NEU: EZCast Pro Stick II

EZCast Pro Stick

EZCast Pro LAN Box

Abmessungen (B x T x H) 87,5 mm x 32 mm x 12 mm (ohne HDMI-Anschluss)
99 mm x 32 mm x 12 mm (mit HDMI-Anschluss)
84 mm x 32 mm x 11 mm (ohne HDMI-Anschluss)
95 mm x 32 mm x 11 mm (mit HDMI-Anschluss)
105 mm x 80 mm x 21 mm
Farbe schwarz schwarz schwarz
Stromversorgung DC-in 5V/1.5A über USB-C Port HDMI-Modus:
DC-in 5V/1A über Micro USB Port (USB-Netzteil nicht enthalten)
MHL-Modus:
DC-in 5V/0.9A über MHL
DC-in 5V/2A über Micro USB Port (USB-Netzteil enthalten)
CPU AM8270 AM8251 AM8251
DRAM DDR3 1 GB DDR3 256 MB DDR3 256 MB
NAND 512 MB 128 MB 128 MB
Maximale Auflösung 4.096 x 2.160 (24fps) bzw. 3.840 x 2.160 (30fps) 1.920 x 1.080 (Full HD) / 30fps 1.920 x 1.080 (Full HD) / 30fps
LAN-Standard keine Unterstützung keine Unterstützung 10/100 MBit/s
WLAN-Standard 802.11 ac 802.11b/g/n 802.11b/g/n
WLAN-Übertragungsrate (max.) 866 MBit/s 300 MBit/s 300 MBit/s
WLAN-Frequenz 5 GHz 2.4 GHz 2.4 GHz
Gleichzeitiges Senden bis zu 4 Sender bis zu 4 Sender bis zu 4 Sender
Besonderheiten Unterstützt Miracast, AirPlay, DNLA, Splitscreen-Funktion, Broadcasting (1 PC auf bis zu 8 Sticks) Unterstützt Miracast, AirPlay, DLNA, Splitscreen-Funktion für bis zu 4 Bildschirme Unterstützt Miracast, AirPlay, DLNA, Splitscreen-Funktion für bis zu 4 Bildschirme
Unterstützte Betriebssysteme Windows 7/8/10, macOS X 10.11 oder höher, iOS 10 oder höher, Android 5 oder höher Windows 7/8/10, macOS X 10.10 oder höher, iOS 9.3 oder höher, Android 4.4 oder höher Windows 7/8/10, macOS X 10.10 oder höher, iOS 9.3 oder höher, Android 4.4 oder höher
Sicherheit CE, FCC, NCC CE, FCC, NCC CE, FCC, NCC
Broschüre PDF herunterladen PDF herunterladen PDF herunterladen

Preise

Deutschland

Alle Angaben zzgl. 19% MwSt. sowie zzgl. 5,99 € Versand- und Verpackungskosten

NEU: EZCast Pro II Stick

109,24 €

auf Lager

  • EZCast Pro Stick
  • + Kabel
  •  
  •  
Kontaktieren Sie uns

EZCast Pro LAN Box

109,24 €

Auf Lager

  • EZCast Pro LAN Box
  • + Kabel
  • + USB-Netzteil
  • + Zubehör
Kontaktieren Sie uns